Freitag, 13. Dezember 2013

Bad Altenburgs heiße Quelle

dampft zwar noch nicht so gewaltig, aber das wird schon noch ...
Dann können wir - wie in Reutlingen - unser Hotel an die verkehrsreichste Ecke direkt neben der Volksbank bauen!

Bildertanz-Foto: Jürgen Reich




1 Kommentar:

  1. Man könnte natürlich aus sagen: Das goldene Wasser von Altenburg

    AntwortenLöschen