Donnerstag, 5. Mai 2016

In großer Höhe

konnte man heute früh um kurz nach 10 Uhr diesen ungewöhnlich geformten und sehr schnell fahrenden Ballon beobachten.


Kommentare:

  1. Für einen Gasballon ist die Form gewöhnlich.
    Die Geschwindigkeit ist, wie beim Heißluftballon, vom Wind abhängig.

    AntwortenLöschen
  2. https://www.gasballonschweiz.ch/jballon/gruppe/ballone

    AntwortenLöschen
  3. Ballonsportgruppe Rapperswil - Gasballon Schweiz

    AntwortenLöschen