Freitag, 1. Dezember 2017

Alle Jahre wieder: Morgen, Kinder, soll er leben, oh Tannenbaum

Der Posaunenchor ist natürlich auch dabei. Und Würtschen und Glühwein gibt's auch. Vor allem aber eine fröhliche Vorweihnachtsstimmung. Ab 17.00 Uhr. Die Kirche, der OGV, der Posaunenchor, die Oldtimer und der Geschichtsverein laden ein... Vielleicht ist ja auch noch der Schnee da...

Bildertanz-Quelle: Raimund Vollmer

Kommentare:

  1. Schade, dass wiederholt der Gründerverein dieser Weihnachtsbaumaktion und besinnlicher Stunde unterm Weihnachtsbaum vergessen wurde, obwohl die Mitglieder beteiligt waren und Absprachen im Vorfeld stattgefunden haben. Ich bin für meine Mitglieder unendlich traurig.

    Achim Schulze
    1.Vorsitzende MGV Altenburg

    AntwortenLöschen
  2. Tja, wenn die, die es organisieren, auch noch die organisieren müssen, die mitorganisieren wollen, dann wird das Ganze schwierig, lieber Achim. Mitmachen heißt manchmal einfach mitmachen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Raimund,
      ich bin nicht der MGV es waren Mitglieder dabei einen sehe ich auf dem Bild sogar beim Vorbereiten. Wenn es davon abhängig ist ob ich da bin habe ich verstanden.

      Löschen