Samstag, 3. September 2016

Wir benötigen mal wieder Hilfe

Wer kann diese etwa 3 cm lange Raupe bestimmen?
Gefunden wurde sie heute Nachmittag an einem Kirschlorbeer in Altenburg.

Bildertanz-Fotos: Jürgen Reich

Kommentare:

  1. Das ist die Raupe der Pfeileule, ein grauer Falter.
    Bunte und borstige, bis knapp 4 cm lange Raupe mit auffälligem schwarzen Rückenhöcker und einem kleineren vor dem Körperende, sowie schwarz-gelb-Orangefarbener Körperzeichnung. Von Juli bis Anfang Oktober an Weiden, Pappeln, Pflaumen und anderen Weichhölzer. Puppe überwintert.
    Gruss R. K.

    AntwortenLöschen