Montag, 5. Oktober 2015

Feiertagswetter pur

hatten die Teilnehmer am Ausflug des Altenburger Schützenvereins nach Ulm am Samstag. Nach einem Besuch des Brotmuseums hatten sie ausreichend Freizeit, um in einem der zahlreichen, gut besuchten gastronomischen Betriebe des Fischerviertels etwas für ihr leibliches Wohl zu tun. Hans Walter Backes führte anschließend kenntnisreich durch das Fischerviertel und die Glasbauten des neuen Zentrums beim Rathaus. Seinen Abschluss fand der Ausflug schließlich in der Fischerkiste in K'furt.
Ein paar Eindrücke des wunderschönen Tages spiegeln die Fotos unten wider.









Bildertanz-Fotos: Jürgen Reich

Kommentare:

  1. Gratuliere zu den schönen Bildern - v.a. vom Münster und (besonders) den Spiegelungen im Wasser.

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank, Michael. Als geborener Ulmer musste ich ja schöne Fotos machen - zumindest den Versuch unternehmen!

    AntwortenLöschen
  3. Sollte wohl eher als "gebürtiger" Ulmer heißen ...

    AntwortenLöschen
  4. Schade, Jürgen, dass Du Deinen kleinen Verschreiber selbst entdeckt hast, ich wollte mit Dir schon eine Wette eingehen, dass Du kein geborener Ulmer bist. Aber Lehrer erkennen ja ihre Fehler immer am liebsten selbst;-)

    AntwortenLöschen